Forschungsgebiete und -interessen:

Angewandte Ethik, Technikphilosophie, Artefaktphilosophie, Kunstphilosophie

Aktuelles

Zu meinem gemeinsam mit Markus Schrenk verfassten praefaktisch-Blogbeitrag „Philosophische Gedankenexperimente sind nur was für Philosoph*innen? DenXte!“ über Gedankenexperimente, ihre Funktionen und ihr Potenzial für die Wissenschaftskommunikation vom 18.11.2020 geht es hier entlang.

Mein iRights.info-Beitrag „Wie ein faires Publikationssystem für die Wissenschaft aussehen sollte“ vom 30.9.2020 findet sich hier.

Kontakt:
Amrei Bahr
Institut für Philosophie
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf

Tel.: +49 211 81-11608

E-Mail: amrei.bahrAThhu.de